Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

"Näher" - "Öffentlicher" - "Agiler" : Eckpfeiler einer resilienten "Post-Corona-Stadt"

  • Welche Perspektiven haben zukunftsfähige und krisenfeste Städte nach der Corona-Pandemie? Antworten darauf skizzieren die Autorinnen und Autoren in dem vorliegenden Diskussionspapier. Ihre zentrale These: Städte der Zukunft müssen und werden "näher", "öffentlicher" und "agiler" sein. Dies erläutern sie anhand dieser drei Dimensionen und konkretisieren es anhand zahlreicher Beispiele.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter    Search Google Scholar    

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Document Type:Working Paper
Author:Uwe Schneidewind, Carolin Baedeker, Anja Bierwirth, Anne Caplan, Hans Haake
URN (citable link):https://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:bsz:wup4-opus-76613
Publisher:Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie
Place of Publication:Wuppertal
Year of Publication:2020
Pagenumber:14
Series Title (German):Zukunftsimpuls
Volume:14
Language:German
Division:Energie-, Verkehrs- und Klimapolitik
Nachhaltiges Produzieren und Konsumieren
Präsidialbereich
Dewey Decimal Classification:300 Sozialwissenschaften
Licence:License LogoCreative Commons - CC BY - Namensnennung 4.0 International