Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Umweltwirkungen von E-commerce : das Fallbeispiel Online-Banking

  • Eine Steigerung der Ressourceneffizienz ist - wie auch die Förderung der Inter­netnutzung - politisches Ziel in Europa. Offen ist aber, welchen Beitrag eine verstärkte Nutzung neuer internetgestützter Dienstleistungsangebote wie E-commerce zur Entkopplung von Wachstum und Ressourcenverbrauch leisten kann. Erste Hinweise gibt ein laufendes Forschungsprojekt zum Online-Banking.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter    Search Google Scholar    frontdoor_oas
Metadaten
Document Type:Contribution to Periodical
Author:Justus von Geibler, Michael Kuhndt, Volker Türk
URN (citable link):https://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:bsz:wup4-opus-14042
Year of Publication:2002
Language:German
Source Title (German):Ökologisches Wirtschaften
Issue:3/4
First Page:14
Last Page:15
Dewey Decimal Classification:330 Wirtschaft
Abteilung:Arbeitsgruppe Ökoeffizienz und Zukunftsfähige Unternehmen
Licence:License LogoCreative Commons - Namensnennung-Nicht kommerziell-Keine Bearbeitung