Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Die Zürcher Schule für aufgeklärte Nachhaltigkeit

  • Transdisziplinarität sucht mögliche Lösungen für komplexe gesellschaftliche Probleme. Dafür bricht sie disziplinäre Engsicht auf und bringt außerwissenschaftliche Perspektiven ein. Sie übt Wissenskultur in Forschung und Praxis, die in der Nachhaltigkeitswissenschaft einen Vorreiter gefunden hat: die environmental literacy, die uns vom Wissen zum Entscheiden leitet.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter    Search Google Scholar    frontdoor_oas
Metadaten
Document Type:Contribution to Periodical
Author:Uwe SchneidewindORCiDGND, Otto Smrekar
URN (citable link):https://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:bsz:wup4-opus-41896
Year of Publication:2012
Language:German
Source Title (German):Gaia
Volume:21
Issue:1
First Page:64
Last Page:65
Release Date:2012/03/26
Division:Präsidialbereich
Dewey Decimal Classification:300 Sozialwissenschaften
Licence:License LogoCreative Commons - Namensnennung