Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Nachhaltige Mobilitätskonzepte und Elektromobilität

  • Mobilität dient in der Regel einem bestimmten Zweck - etwa um einzukaufen oder um zur Arbeit zu pendeln. Meistens handelt es sich dabei um kurze Wege oder Wegeketten - immerhin sind 62 % aller Wege in Deutschland kürzer als 5 Kilometer. Elektromobilität auf zwei oder vier Rädern ist genau für diese Wege gut geeignet, allerdings gibt es für die lokale Ebene bereits leistungsstarke umweltfreundliche Verkehrsmittel wie das traditionelle Fahrrad oder den öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV).

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter    Search Google Scholar    frontdoor_oas
Metadaten
Document Type:Contribution to Periodical
Author:Frederic Rudolph, Thorsten Koska
URN (citable link):https://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:bsz:wup4-opus-61744
Year of Publication:2015
Language:German
Source Title (German):Praeview
Volume:6
Issue:4
First Page:22
Last Page:23
Release Date:2016/01/15
Division:Energie-, Verkehrs- und Klimapolitik
Dewey Decimal Classification:380 Handel, Kommunikation, Verkehr
Licence:License LogoIn Copyright - Urheberrechtlich geschützt