Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Klimaschutz in der räumlichen Planung : Gestaltungsmöglichkeiten der Raumordnung und Bauleitplanung ; Kurzdokumentation der Fallstudien

  • Als Grundlage für die Praxishilfe "Klimaschutz in der räumlichen Planung" wurde im Auftrag des Umweltbundesamtes eine Reihe von Konzepten, Plänen und Programmen auf teil- bzw. gesamtstädtischer, regionaler und Landesebene untersucht, die für die Integration des Klimaschutz in die räumliche Planung beispielhaft sind. Es handelt sich im Schwerpunkt um formelle Instrumente (Bebauungs- und Flächennutzungspläne, Regionalpläne, Landesentwicklungspläne). Komplementär wurden auch informelle Instrumente untersucht, die die fachliche Grundlage für eine integrierte und effektive Bearbeitung des Klimaschutzes in der förmlichen Raumplanung darstellen (v.a. Energieversorgungs- und Klimaschutzkonzepte).

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter    Search Google Scholar    frontdoor_oas
Metadaten
Document Type:Report
Author:Inge Ahlhelm, Andreas Bula, Stefan Frerichs, Ajo Hinzen, Thomas Madry, Ralf SchüleORCiDGND, Klaus-Martin Groth, Susann Kerstan
URN (citable link):https://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:kobv:109-opus-175149
Publisher:Umweltbundesamt
Place of Publication:Dessau-Roßlau
Year of Publication:2013
Pagenumber:64
Series Title (German):Climate change
Volume:2013,3
Language:German
Release Date:2013/03/04
Division:Energie-, Verkehrs- und Klimapolitik
Dewey Decimal Classification:600 Technik, Medizin, angewandte Wissenschaften
Licence:License LogoIn Copyright - Urheberrechtlich geschützt